Open menu

Boden-Bündnis Europäischer Städte, Kreise und Gemeinden (ELSA)

Verantwortlich für die Erprobung der Methoden und Modelle auf Ihre Anwendbarkeit unter realen Bedingungen

Logo ELSA

Das Boden-Bündnis europäischer Städte, Kreise und Gemeinden ist ein nicht gewinnorientierter, gemeinnütziger Verein mit über 230 Mitgliedern in elf Staaten der europäischen Gemeinschaft. Sitz und Gerichtstand des Vereins ist Osnabrück.

ELSA e.V. versteht sich als europäisches Netzwerk und als Lobbyist für den Bodenschutz.

Besonders im Erfahrungsaustausch und der Kommunikation von positiven und innovativen Ideen, Methoden und Projekten sieht ELSA e.V. ein geeignetes Instrument, um eine bessere Berücksichtigung des Umweltmediums Boden in kommunalen Planungsverfahren zu erreichen und Stadtentwicklung nachhaltiger zu gestalten.

Im Rahmen des Projektes wird das Bodenbündnis einen konkreten Planungsprozess in einer noch auszuwählenden Transferregion begleiten und dokumentieren. Die im Gesamtvorhaben entwickelten Methoden und Modelle werden anhand des Planungsprozesses erprobt und auf ihre Anwendbarkeit unter realen Bedingungen überprüft. Die Ergebnisse der Praxisphase werden kritisch reflektiert und fließen ggf. in eine Überarbeitung der Ergebnisse des Gesamtprojektes ein.

Kontakt

Uta Mählmann (Geschäftsführerin)
+49 (0) 541 323 7025
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

UOS Logo RotFond sRGB v01

Logo ELSA

Kreis Steinfurt

BMBF web